Paarshooting mit Ekaterina und Max

Vor einigen Tagen durfte ich mich mit Ekaterina und Max zu einem Paarshooting am Hafen in Münster treffen.

Paarshooting- Verträumt am Kanal

Paarshooting mit Ekaterina und Max

Max habe ich über ein TfP-Forum im Internet kennengelernt. Er suchte einem Fotografen, mit dem er sein Portfolio erweitern kann. Da ich ohnehin gerne in die Peoplefotografie reinschnuppern will, haben wir vereinbart, dass Max und seine bezaubernde Frau Ekaterina nach Münster kommen und wir ein Paarshooting machen.
Gesagt, getan! An einem Samstag haben wir uns am Hafen in Münster verabredet. Die Wettervorhersage versprach sonniges bis wolkiges Wetter. Ideal für ein Paarshooting am Hafen. Doch wie sollte es anders sein, am Hafen angekommen, entpuppte sich das Wetter als eher trübe Suppe. Es war nebelig und kalte Nässe lag in der Luft. Hift nix, da muss man halt etwas heller belichten. Als Münsteraner ist man ja an suboptimales Wetter gewöhnt. 😉

Ekaterina und Max entpuppten sich als super nettes Paar, das auch erst vor kurzem den Bund der Ehe eingegangen ist. Max hat schon Erfahrungen als Model sammeln können. Ekaterina hingegen stand noch nicht so oft vor der Kamera. Beim Shooting hatte ich aber schnell den Eindruck zwei echte Profis vor der Linse zu haben.

Gestartet sind wir am Hafen und mit offenen Augen fanden sich schnell Plätze, die für Bilder mit Paaren einfach ideal sind. Schnell war das trübe Wetter völlig unwichtig und es sind wirklich tolle und innige Bilder entstanden. Es hat wirklich Spaß gemacht mit den beiden zu arbeiten.

Als der Hafen fotografisch abgegrast war, sind wir direkt weiter an den Hawerkamp gefahren. Auch hier haben wir wirklich tolle Aufnahmen gemacht und Max konnte sein akrobatisches Talent unter Beweis stellen. Beim dem kalten Wetter war es gut, dass wir immer wieder kleine Aufwärmphasen im Auto oder im Café hatten.

Als letztes Ziel haben wir uns den Aasee gewählt. Die inzwischen ja sehr modern anmutende Kulisse rund um das lädt förmlich zum fotografieren ein.

Fazit

Zum Abschluss danke ich ganz herzlich Ekaterina und Max, für den tollen Tag und das wirklich schöne Shooting. Ich hoffe, dass wir noch weitere Projekte zusammen realisieren können.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.